Schriftbilder

Studien zu einer Geschichte emblematischer Kurzprosa
Mit einem Erratazettel

338 Seiten. Kartoniert.
€ 19,90 €[A] 20,50
ISBN: 978-3-89561-038-7

Buch kaufen »»

Kurze Prosa als Antwort der Literatur auf die Prosa eines pressebestimmenden Zeitalters funktioniert häufig nach dem Muster der klassischen Emblematik.
Burkhard Spinnen untersucht in seiner Dissertation am Beispiel von Kurzprosatexten Peter Altenbergs, Karl Kraus‘ und Walter Benjamins neben theoretischen Fragen zur Erkenntnisfunktion, ob die emblematische Struktur auch als Grundmuster massenmedialer Vermittlungsweisen verstanden werden kann.

Lesertermine »»

© Burkhard Spinnen ImpressumDatenschutzerklärung